video

Mein Schmunzelvideo zur Stundenastrologie



Was ist Stundenastrologie?
Was ist Astrocoaching?

Sie fühlen sich gut, nehmen Vorhaben mit Freude in Angriff und verfolgen mit Entschlusskraft Ihre Ziele. Da taucht ein Problem auf, dass Sie mit Ihrer Verstandeskraft nicht lösen können. Sie empfinden lediglich ein unbestimmtes Gefühl von Unwohlsein oder Unsicherheit:
„Soll ich diesen Mitarbeiter nun einstellen oder nicht? Eigentlich ist er von seinen Voraussetzungen bestens geeignet …. Doch bei der anderen Bewerberin habe ich ein besseres Gefühl.“ – „Dieses Haus ist doch von der Lage und vom Preis her gesehen ideal, trotzdem ….“ Hier setzen die Stundenastrologie und das Astrocoaching ein.


Wie geht das?

Zum Zeitpunkt Ihrer Frage erstelle ich ein sogenanntes Stundenhoroskop. Es spiegelt Ihre Motive und Befindlichkeit wieder, die zu Ihrer Situation und der daraus resultierenden Frage geführt haben. Als Folge davon ergeben sich auf organischem Wege klare Antworten und Entscheidungshilfen. Mit anderen Worten: Sie kommen mithilfe dieser alten Kunst der Astrologie wieder in Resonanz mit Ihrer inneren Stimme. Ihr unbestimmtes Gefühl, das zur Frage geführt hat, klärt sich. Astrocoaching unterstützt Sie dabei, sich letztlich der eigenen Intuition anzuvertrauen.


Wodurch unterscheidet sich die Stundenastrologie von einer Astroberatung?

Mit Astrocoaching erhalten Sie auf konkrete Fragen konkrete Antworten. Das Coachinggespräch wird in der Regel telefonisch geführt und Sie brauchen lediglich einen entsprechenden Rückruftermin vereinbaren. In einer Astroberatung wird ein individuelles Geburtshoroskop erstellt. Dieses bildet die Basis für eine ausführliche Persönlichkeitsanalyse, die im persönlichen Gespräch vertieft wird.


Welche Anliegen können nun mit der Stundenastrologie beantwortet werden?

Ich gebe Ihnen einige Beispiele aus der Praxis;
dem Fragespektrum sind keine Grenzen gesetzt:


Was wird für die Beantwortung
einer Frage mit Astrocoaching benötigt?

Ich benötige lediglich den Zeitpunkt, an dem Sie mir Ihre Frage oder Ihr Anliegen mitteilen. Die genauen Geburtsdaten wie die Geburtsstunde werden im Gegensatz zur Astroberatung für das Astrocoaching nicht benötigt.


Wie gehe ich nun konkret vor,
um über die Stundenastrologie,
also das Astrocoaching ein Anliegen
bzw. eine Frage zu klären?

Sie stellen mir entweder telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular Ihre Frage. Für die Festlegung eines Rückruftermins setze ich mich mit Ihnen in Verbindung.


Und wenn ich nun keine konkrete Frage habe, sondern zum Beispiel in meinem Unternehmen oder in meiner persönlichen Situation einfach mehr Klarheit brauche?

In einem solchen Fall ist eine Astroberatung am besten geeignet. Auch eine Prozesserforschung ohne Astrologie ist sehr gut geeignet. Schauen Sie sich dafür auf meiner Website www.entscheidungshebamme.de um.



Autor: Emil Schmidt


wieder nach oben